Veranstaltungen | Vorträge | Lesungen  2019

Lese- und Signierstunde meines neuen Buches "Weise altern"

Thalia Buchhandlung am 22. Mai 2019| 18:00 Uhr  Eintritt frei, Anmeldungen nicht erforderlich

Schuchardstraße 8, 64283 Darmstadt, Telefon 06151 918500

Das Altern ist unvermeidlich, aber wir können uns entscheiden, wie wir mit diesem Ereignis umgehen. "Ich werde alt, indem ich von Tag zu Tag dazulerne", sagte schon der römische Philosoph und Staatsmann Cicero. Nicht nur von ihm gibt es unzählige philosophische Überlegungen und Gedanken, die dabei helfen können, mit Weisheit und Gelassenheit auf gute Weise alt zu werden. Durch die Darstellung persönlicher Erfahrungen und Erkenntnisse motiviert, werden die Leserinnen und Leser motiviert, ihre Zeit zu nutzen und aus dem dritten und vierten Lebensabschnitt das Beste zu machen. Blick ins Buch und Leseprobe bitte hier einfach anklicken

                        ________________________________

Montagsvortrag im Wohnpark Kranichstein, 27. Mai 2019, 16:30 Uhr

Ort: Senioren-Residenz Wohnpark Kranichstein, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt

Haltestelle "Borsdorffstraße" der Straßenbahnlinien 4 und 5

Referentin: Elke Decker, Darmstadt

Organisation: Dieter Heymann, Akademie 55plus, Darmstadt

Thema: Kain und Abel - So kam das Böse in die Welt

„Gott der Herr wies den Menschen aus dem Garten Eden.“ Damit endet für Adam und Eva das sorglose, paradiesische Leben. Eva wurde schwanger und gebar zwei Söhne, zuerst Kain, danach Abel. Der eine wurde Ackerbauer, der andere Schäfer. So begann die Geschichte der menschlichen Zivilisation. Und von Anfang an gehört die Gewalt dazu. Kain erschlägt seinen Bruder Abel. Die Erzählung ist ein Gleichnis für die Bosheit des Menschen.                                                             Es geht um zwei Fragen: „Wo ist dein Bruder Abel?“ und „Soll ich meines Bruders Hüter sein?“

                        ____________________________________________

 

Vortrag bei der Akademie 55plus e.V. am Montag 17. Juni 2019, 18:30 Uhr

Ort: Vortragsraum der Akademie 55plus e.V., Heidelberger Straße 89, 64285 Darmstadt

Referent: Dieter Heymann

Thema: "Die neue Psychologie des Alterns"

Auf Grundlage des Buches "Die neue Psychologie des Alterns" von dem renommierten Alternsforscher Prof. Dr. Hans-Werner Wahl sprechen wir darüber, "dass wir dem höheren Lebensalter entspannt entgegensehen und es aktiv gestalten können". Wir werden uns den drei Fragen von Prof. Wahl gemeinsam stellen : 1) Welches sind die Herausforderungen des höheren Alters heute? 2) Wie muss sich unser Verständnis zum Altern ändern und 3) Wie können wir uns ganz individuell gut auf das Alter vorbereiten?

 

                          ________________________________

Montagsvortrag im Wohnpark Kranichstein, 19. August 2019, 16:30 Uhr

Ort: Senioren-Residenz Wohnpark Kranichstein, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt

Haltestelle "Borsdorffstraße" der Straßenbahnlinien 4 und 5

Referentin: Elke Decker, Darmstadt

Organisation: Dieter Heymann, Akademie 55plus, Darmstadt

Thema: Die Sache mit Noah

Zehn Generationen nach Adam und Eva bedauerte Gott, den Menschen überhaupt erschaffen zu haben, weil sie voller Bosheit waren. Sie hatten nur eines im Sinn: Böses planen. Böses tun. Nur Noah mit seiner Familie sollte die Sintflut überleben. Noah wurde so zum neuen Stammvater der Menschheit. Was ist dran an dieser Geschichte? Ist sie wahr oder ein Mythos? Auf alle Fälle ist sie mehr als nur eine nette Bilderbuchgeschichte, in der sich Tiere schupsen und drängeln, um auf die Arche zu kommen. Die Vorträge im Wohnpark Kranichstein finden im großen Vortragsraum im 1. Obergeschoss, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt statt. Die Vorträge sind öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen. Weiterlesen können Sie gerne auf der Homepage der Akademie 55plus.

                        ____________________________________________

Autorenlesung und Buchvorstellung "Muckerhaus", Mittwoch, 21. August 2019, 19:30 Uhr

»Weise altern | Persönliche Lebenserfahrungen und philosophische Erkenntnisse«

von Dieter Heymann

Ort: Messeler Straße 112a, 64294 Darmstadt-Arheilgen

Moderation: Dr. Christa Burger

Das Buch enthält viele neue Erkenntnisse über das Altern, über Meditation, Lebensenergie und Lebenserfolg. Es geht um Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Schlaf im Alter. Der Autor erzählt von seinem Philosophiestudium an der TU in Darmstadt, über Nietzsche, Schopenhauer und Caroline Schlegel-Schelling. Und über die Begegnung mit dem Dalai Lama und was sie bei ihm auslöste. Eine sinvolle Anleitung zum »Weise altern«.

                      _________________________________              

Montagsvortrag im Wohnpark Kranichstein, 30. September 2019, 16:30 Uhr

Ort: Senioren-Residenz Wohnpark Kranichstein, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt

Haltestelle "Borsdorffstraße" der Straßenbahnlinien 4 und 5

Referent: Dietrich Leuterer, Idstein im Taunus

Organisation: Dieter Heymann, Akademie 55plus, Darmstadt

Thema: Humor in der Musik

 

Schon lange haben wir den Begriff der “ernsten Musik” und assoziieren dabei sofort Konzertsäle mit Musikern im schwarzem Frack und eine Situation, in der äußerste Disziplin und Ruhe erwartet wird. Bisweilen wird diese Ruhe unfreiwillig durch Husten gestört, aber Lachen wird man hier kaum hören. Nun weiß man ja, dass in der Musik geseufzt werden kann – aber gelacht? Im Vortrag werden einige klassische Kompositionen vorgestellt und auf ihren Humorgehalt hin analysiert. Aktuelle Beispiele zeigen wie humorvoll es in der Musik zugehen kann. Die Vorträge im Wohnpark Kranichstein finden im großen Vortragsraum im 1. Obergeschoss statt. Sie sind öffentlich und Gäste sind herzlich willkommen. Weiterlesen www.aka55plus.de

                      _________________________________

Vortrag im Schlösschen im Prinz-Emil-Garten am Montag 28. Oktober 2019, 17:00 Uhr

Ort: Großer Saal, Heidelberger Straße 56, 64285 Darmstadt

Haltestelle "Prinz-Emil-Garten-Garten" der Straßenbahnlinien 7 und 8

Referent: Dieter Heymann

Thema: Das Leben aufschreiben: "Wer schreibt, der bleibt!"

...will ich das Leben im Ganzen verstehen, so muss ich es als Geschichte erzählen können...". Besser ist natürlich noch, es aufzuschreiben. Sie erhalten ganz viel nützliches Wissen über das Schreiben selbst und wie Sie auch ganz leicht an Ihr eigenes Buch kommen. Als Buchautor von "Fröhlich altern", "Harriet & Hermine" und "Weise altern" erzähle ich Ihnen, wie ich das gemacht habe.

                     _________________________________

 

Montagsvortrag im Wohnpark Kranichstein, 4. November 2019, 16:30 Uhr

Ort: Senioren-Residenz Wohnpark Kranichstein, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt

Haltestelle "Borsdorffstraße" der Straßenbahnlinien 4 und 5

Referent: Walter Tydecks, Bensheim

Organisation: Dieter Heymann, Akademie 55plus, Darmstadt

Thema: Erfahrung der Zeit

Wir erleben, wie sich im Laufe des Älterwerdens die Erfahrung der Zeit verändert. Die Zeit kann der eigenen Biographie einen inneren Zusammenhalt geben, aber auch bedrohlich wirken. Wie haben sich die Vorstellungen der Zeit verwandelt? Hat zum Beispiel die Relativitätstheorie von Einstein Auswirkungen auf unsere Erfahrung der Zeit? Im Vortrag werden mit Beispielen aus Kunst, Musik, Physik und Philosophie vier Epochen der Menschheit von der Frühzeit bis zur Gegenwart vorgestellt, die auf unterschiedliche Weise unsere Erfahrung der Zeit prägen. Bild: Venus von Lespugue, ca. 25.000 Jahre alt, Quelle: Wikipedia. Die Vorträge im Wohnpark Kranichstein finden im großen Vortragsraum im 1. Obergeschoss, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt statt. Die Vorträge sind öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen. Weiterlesen können Sie gerne auf der Homepage der Akademie 55plus.

 

                      _________________________________

 

Vortrag bei der Akademie 55plus am Montag 25. November 2019, 18:30 Uhr

Ort: Vortragsraum der Akademie 55plus, Heidelberger Straße 89, 64285 Darmstadt

Referent: Dieter Heymann

Thema: Was kann Meditation bewirken?

Jahrtausende bewährte Praktiken und moderne Psychologie in der Meditation. Ein Vortrag für alle Stress und Schmerz Geplagten, innere Ruhe Suchenden, vor einer wichtigen Entscheidung Stehenden, unter Schlafstörungen Leidenden, für genervte Mütter und Väter, natürlich auch Großmütter und Großväter und alle Anderen. Mit einer geführten Farben-Chakren-Meditation und einer ausführlichen Literaturliste für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Weitere Informationen bitte hier anklicken und weiterlesen. Dieser Vortrag ist für Mitglieder der Akademie 55plus vorgesehen. Gegen eine kleine Spende in die Kasse der Akademie sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Wenn Sie Mitglied der Akademie 55plus werden möchten, können Sie sich auf der Homepage www.aka55plus.de gleich anmelden.

                          ________________________________

Montagsvortrag im Wohnpark Kranichstein, 16. Dezember 2019, 16:30 Uhr

Ort: Senioren-Residenz Wohnpark Kranichstein, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt

Haltestelle "Borsdorffstraße" der Straßenbahnlinien 4 und 5

Referentin: Dr. Veronika Schlüter, Darmstadt

                                                      Organisation: Dieter Heymann, Akademie 55plus, Darmstadt

                                                      Thema: Die Unumgänglichkeit der Aussagen Immanuel Kants

Immanuel Kant hat in der Philosophie die „Kopernikanische Wende“ vollzogen, indem er dem Subjekt und nicht den Dingen bei Erkenntnisprozessen die wesentliche Position verortet. In der Kritik der praktischen Vernunft findet er die schlechthin allgemeingültige moralische Formel, deren sich der Mensch verschreiben könnte (Konjunktiv Imperfekt!) und die gleichzeitig die Würde des Menschen begründet, die sonst nur durch die christliche Religion begründet werden kann. Die Kritik der reinen Vernunft und die Kritik der praktischen Vernunft werden in Umrissen vorgetragen. Die Vorträge im Wohnpark Kranichstein finden im großen Vortragsraum im 1. Obergeschoss, Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt statt. Die Vorträge sind öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen. Weiterlesen können Sie gerne auf der Homepage der Akademie 55plus.

                     ________________________________